Bewerbungsprozess

Hinweis


Nach § 20 Abs. 2 S. 1 Spiegelstrich 11 LHG i.V.m. § 29 Abs. 3 a LHG gilt für Studierende: Alle Bundesländer haben für das WiSe 20/21, das SoSe 21 und das WiSe 21/22 die individuelle Regelstudienzeit verlängert. Gleiches gilt – außer im Saarland und in Thüringen – auch für das SoSe 20
Bitte bewerbe dich also auch, wenn du dich im Vergabezeitraum nicht mehr in der Regelstudienzeit befindest. Falls du im Sommersemester 2020, 2021 beurlaubt warst, oder aktuell beurlaubt bist, reichst du dafür bitte eine Bescheinigung mit Angabe des Grundes für die Beurlaubung ein.
Ein KIT Deutschlandstipendium kann nur erhalten, wer ein deutsches Konto hat und am KIT zum Auszahlungsstart des Stipendiums immatrikuliert ist.

Stipendienjahrgang Wintersemester 2024/25

April 2024 Bewerbungszeitraum 8. April bis 25. April 2024
August 2024 Auswahl der Stipendiatinnen und Stipendiaten durch die jeweilige Fakultät
Oktober 2024 Benachrichtigung der Stipendiatinnen und Stipendiaten
Oktober 2024 Beginn des Förderzeitraums, 1. Auszahlung  vermutlich erst im November
Dezember 2024 Stipendienfeier

Ablauf der Bewerbung


1. Online-Bewerbungsformular ausfüllen, Bescheinigungen im PDF-Format hochladen - fertig!
2. Du erhältst per E-Mail eine Bestätigung über den Eingang der Bewerbung.
3. Im Oktober/November wirst du per Post über die Zu- oder Absage informiert.

Bewerbungsunterlagen


PDF 1: Lebenslauf (Verlinkung)
- Tabellarischer Lebenslauf, 1-2 Seiten
- Bitte achte auf Aktualität
PDF 2: Motivationsschreiben
- Länge: max. 1-1,5 Seiten (Muster Motivationsschreiben)
- Gehe im Anschreiben auch näher auf die z.B. Ehrenämter, persönliche Umstände usw. ein. Diese Angaben können allerdings nur mit entsprechendem Nachweis berücksichtigt werden. Bitte adressiere das Motivationsschreiben an deine Fakultät, da wir die Bewerbungsunterlagen an diese Fakultät senden.
PDF 3: Praktikums- und Arbeitszeugnisse
PDF 4: Nachweise über fachliches und soziales Engagement
- Der Nachweis muss von einer offiziellen Stelle auf deren Briefpapier erstellt werden (Darf nicht selbst erstellt werden).
PDF 5: Aktueller Notenauszug (er muss innerhalb des Bewerbungszeitraumes datiert sein)
- Creditanzahl ist Pflicht
- Studienbewerber, die noch keinen Notenauszug des KIT besitzen, bitte stattdessen das Abiturzeugnis hochladen.
PDF 6: Sonstige Nachweise (z.B. Preise und Auszeichnungen, besondere persönliche Umstände)
PDF 7: Hochschulzugangsberechtigung (HZB)
PDF 8: Bachelorzeugnis
- Studierende im Master müssen das Bachelorzeugnis ebenfalls hinzufügen.
PDF 9: Immatrikulationsbescheinigung
WICHTIG:
Alle Dokumente müssen in PDF hochgeladen werden. Beachte die Beschränkung der Datengrößen (Max. 4096 kB pro Dokument). Pro Feld kann nur ein PDF-Dokument angefügt werden
Nur wenn das Online-Bewerbungsformular innerhalb des Bewerbungszeitraums ausgefüllt wird, kann die Bewerbung im Auswahlverfahren berücksichtigt werden. Sonstige Dokumente, die per E-Mail eingereicht werden, können nicht berücksichtigt werden.
Ausnahme:
- Hochschulzugangsberechtigung
- Bachelorzeugnis
- Immatrikulationsbescheinigung

Hinweise

- Bitte beachte die Beschränkung der Datengrößen.
- Falls du dein Abitur oder Bachelor im Ausland absolviert hast: Es können nur Zeugnisse in englischer Sprache, die offiziell beglaubigt wurden, anerkannt werden. Des Weiteren müssen deine Noten nach dem deutschen Notensystem umgerechnet sein.
- Bist du am KIT noch nicht immatrikuliert, reiche die Immatrikulationsbescheinigung schnellstmöglich nach.
- Solltest du im Master studieren, aber noch keine Bachelorurkunde vorliegen haben, teile dies im Motivationsschreiben mit, lade das Abiturzeugnis hoch und reiche das Bachelorzeugnis schnellstmöglich nach.
Beachte bitte die Allgemeinen Nebenbestimmungen

Auswahlkriterien

- Bisher erbrachte Studienleistungen
- Durchschnittsnote der Hochschulzugangsberechtigung
- Besondere Erfolge, Auszeichnungen und Preise, eine vorangegangene Berufstätigkeit und Praktika
- Außerschulisches oder außerfachliches Engagement wie eine ehrenamtliche Tätigkeit, gesellschaftliches, soziales, hochschulpolitisches oder politisches Engagement oder die Mitwirkung in Religionsgesellschaften, Verbänden oder Vereinen (Der Nachweis über eine ehrenamtliche Tätigkeit, die man heute noch ausübt, darf nicht älter als ein Jahr sein, da wir es sonst nicht mehr als aktuelles ehrenamtliches Engagement werten können.)
- Besondere persönliche oder familiäre Umstände wie Krankheiten und Behinderungen, die Betreuung eigener Kinder, insbesondere als alleinerziehendes Elternteil, oder pflegebedürftiger naher Angehöriger, die Mitarbeit im familiären Betrieb, studienbegleitende Erwerbstätigkeiten, familiäre Herkunft oder ein Migrationshintergrund

Tipps und Tricks für die Bewerbung


Wir haben in diesem Dokument wichtige Hinweise, Tipps und Tricks für deine Bewerbung zusammengefasst.

Haben Sie noch Fragen?


Bitte lese zunächst sämtliche FAQ´s . Sollten dann noch Fragen offen sein, stelle diese per E-Mail an: deutschlandstipendium∂kit.edu
Bewerbung als KIT-Student:in 


Bewerbung ohne Immatrikulation