Entwicklerin / Entwickler Messtechnik / Mechatronik (w/m/d)

Eintrag vom 01.09.2021
Angebotsnr. 3893/2021
Stelle ist zu besetzen ab: offen/nach Absprache

Beschreibung

Im Theodor-Rehbock Wasserbaulaboratorium am KIT werden praktische wasserbauliche Fragestellungen anhand von maßstabsverkleinerten Modellen von Flusslandschaften untersucht und aktuelle Forschungsfragen mittels Experimenten beantwortet. Das Aufgabengebiet der ausgeschriebenen Stelle umfasst die Entwicklung, Implementierung und Anwendung unterschiedlicher Messgeräte und Messtechniken sowie Aufgaben aus dem Bereich Betriebselektriker wie z.B. die Planung und den Aufbau von betriebssicheren und personensicheren Steuerungsanalgen.

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über

  • ein abgeschlossenes Studium oder eine Technikerausbildung in den Bereichen Mechatronik, Elektrotechnik oder nachweisbare Kenntnisse auf entsprechendem Niveau.
  • langjährige praktische Berufserfahrung sowie Erfahrungen in der Konstruktion komplexer Elektronikbaugruppen sowie im Umgang mit Labor- und Messtechnik.
  • analytische Fähigkeiten gekoppelt an eine selbständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise.
  • hohes Qualitätsbewusstsein und eine ausgeprägte Affinität zu neuesten Technologien.
  • sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch.
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen und Außeneinsätzen.
Entgelt

EG 12, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

Organisationseinheit

Institut für Wasser und Gewässerentwicklung (IWG)
Vertragsdauer

unbefristet

Bewerbungsfrist bis

24.09.2021

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Dr.-Ing. Andreas Kron, Tel. 0721 608-48421.


Zur Bewerbung Zur offiziellen Anzeige

Art der Anzeige
  • Festanstellung
Gesuchter Karrierestatus
  • Berufserfahrene/r > 2 Jahre
Arbeitsregion
  • Karlsruhe und Umgebung
Unternehmensbereich
  • Sonstige Bereiche
Sprache am Arbeitsplatz
  • Deutsch
Art des Unternehmens
  • Wissenschaftliche Einrichtung


Top Jobs