2 Ingenieurinnen / Ingenieure (w/m/d) Elektroversorgung

Eintrag vom 30.09.2021
Angebotsnr. 3910/2021
Stelle ist zu besetzen ab: offen/nach Absprache

Beschreibung

  • Sie übernehmen Projektaufgaben in der übergeordneten Elektroversorgung mit dem Schwerpunkt, die Betriebssicherheit und Betriebsfähigkeit auf dem Gelände zu gewährleisten.
  • Ihr Aufgabengebiet umfasst die Wahrnehmung der Verantwortung des Netzbetriebs (Mittel- und Niederspannungsnetz) und des Messstellenbetriebs in einem geschlossenen Verteilnetz auf dem Gelände.
  • Sie sind für die Umsetzung der Optimierungen, zukunftsfähige Ausrichtung und Anforderungen seitens der Nutzer zuständig.

Persönliche Qualifikation

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Diplom (FH)/Bachelor) oder DHWB-Studium im Bereich Elektroversorgung bzw. einen vergleichbaren Hintergrund.
  • Ihre Berufserfahrung in der Infrastruktur, Starkstrom und Netzversorgung können Sie gewinnbringend einbringen.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Bereich der Planung, Inbetriebnahme und Netzbetrieb der technischen Infrastruktur einer Forschungseinrichtung 
  • Ein hohes Maß an Analysefähigkeit Lösungsorientierung, Engagement sowie eine strukturierte Arbeitsweise im Team zeichnen Sie aus.
Entgelt

EG 12, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

Organisationseinheit

Dienstleistungseinheit Facility Management - Gebäudemanagement - Ver- und Entsorgungsanlagen (FM-GM-VEA)
Vertragsdauer

unbefristet

Bewerbungsfrist bis

01.11.2021

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Sebastian Sauer, Tel. 0721 608-22200, E-Mail: sebastian.sauer@kit.edu.


Zur Bewerbung Zur offiziellen Anzeige

Art der Anzeige
  • Festanstellung
Gesuchter Karrierestatus
  • Berufserfahrene/r > 2 Jahre
Arbeitsregion
  • Karlsruhe und Umgebung
Unternehmensbereich
  • Sonstige Bereiche
Sprache am Arbeitsplatz
  • Deutsch
Art des Unternehmens
  • Wissenschaftliche Einrichtung


Top Jobs

Events