Eintrag vom 03.11.2020
Angebotsnr. 95977

Hans-Böckler-Stiftung

Beschreibung

Bewerbung im gewerkschaftlichen Verfahren: 01.09. für das SoSe des nächsten Jahres und 01.02. für das WS.

Böckler-Aktion-Bildung: 30.04. (für das kommende WS), 31.10. (für das kommende SoSe)

Bewerbung im "Ergänzenden Auswahlverfahren": Jeweils der 01.02. und der 01.09.

DAS GEWERKSCHAFTLICHE BEGABTENFÖRDERUNGSWERK
Die Studienförderung der Hans-Böckler-Stiftung ist das Begabtenförderungswerk des Deutschen Gewerkschaftsbundes. Unsere Stipendiatinnen und Stipendiaten studieren an Universitäten, Fachhochschulen oder erwerben das (Fach-)Abitur auf dem zweiten Bildungsweg. Sie sind aktive Menschen, die sich gewerkschaftlich, gesellschaftspolitisch und sozial engagieren und sehr gute bis gute Leistungen erbringen.

BÖCKLER-AKTION BILDUNG: STIPENDIUM FÜR STUDIENANFÄNGER*INNEN
Die Hans-Böckler-Stiftung hat es sich zum Ziel gesetzt, mit der Vergabe von Stipendien einen Beitrag zu mehr Chancengerechtigkeit im Bildungswesen zu leisten. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, auch und gerade den jungen Menschen ein erfolgreiches Studium zu ermöglichen, für die der Weg an die Hochschule keine Selbstverständlichkeit ist. Wir fördern junge Menschen, die sehr gute bis gute Leistungen sowie gewerkschaftliches und/oder gesellschaftspolitisches Engagement erbringen. Diesen beiden Kriterien räumt die Hans-Böckler-Stiftung Vorrang ein.

Weitere Informationen unter: https://www.boeckler.de/de/stipendien-2650.htm


Art der Anzeige
  • Stipendien und Preise
Gewünschtes Studium
  • Alle Studiengänge
Gesuchter Karrierestatus
  • Studierende*r*n
Unternehmensbereich
  • Sonstige Bereiche
Sprache am Arbeitsplatz
  • Deutsch
Art des Unternehmens
  • Stiftung

Ansprechperson


Hans-Böckler-Stiftung
Georg-Glock-Str. 18
40474 Düsseldorf
Deutschland
Tel: +49 211 7778 0
E-Mail: Melden Sie sich bitte an,
um die E-Mail Adresse lesen zu können
Anschrift

Hans-Böckler-Stiftung
Georg-Glock-Str. 18
40474 Düsseldorf
Deutschland
Telefon: +49 211 7778 0



Top Jobs

Events