Eintrag vom 01.10.2020
Angebotsnr. 508/2020

Technikerin / Techniker (w/m/d)

Stelle frei: Ab sofort

Beschreibung

Sie sind für die Instandhaltung und den Betrieb von Versuchsanlagen aus den Bereichen der thermo-chemischen Stoffumwandlung (Kalzinierung, Pyrolyse, Vergasung, Verbrennung) und der Elektrochemie (Brennstoffzelle) zuständig. Darüber hinaus umfasst Ihr Aufgabengebiet die Vorbereitung und Durchführung von Versuchen sowie deren Nachbereitung und Auswertung. Sie überwachen den Anlagenbetrieb und führen Prüfungen sowie Wartungs- und Reparaturarbeiten an den Versuchsanlagen und Peripheriegeräten (z.B. Messtechnik, Steuertechnik) durch. Zudem erstellen Sie Wartungs- und Kalibrierungsvorschriften einschließlich der technischen Dokumentation.

Die Tätigkeit ist zeitweise mit Schichtdienst und Rufbereitschaft verbunden.

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur staatlich geprüften Technikerin / zum staatlich geprüften Techniker (w/m/d) der Fachrichtung Elektronik, Mechatronik, Maschinenbautechnik oder Werkstofftechnik mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich der Anlagenwartung und Instandsetzung. Wir erwarten von Ihnen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, eine zielorientierte Arbeitsweise, Flexibilität sowie die Bereitschaft zu Schichtdienst und Rufbereitschaft. Idealerweise bringen Sie Erfahrungen im Umgang mit Werkstoffen sowie Anwenderkenntnisse in Origin, MATLAB/Simulink und Labview mit. Wünschenswert ist zudem das Vorhandensein eines Kran- bzw. Staplerführerscheins.

Entgelt

EG 9b, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

Organisationseinheit

Institut für Technische Chemie (ITC)
Vertragsdauer

befristet auf 2 Jahre

Bewerbungsfrist bis

15.01.2021

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Dr. Gehrmann, Tel. 0721 608- 23342.


Zur Bewerbung Zur offiziellen Anzeige

Art der Anzeige
  • befristete Anstellung
Gesuchter Karrierestatus
  • Berufserfahrene/r > 2 Jahre
Arbeitsregion
  • Karlsruhe und Umgebung
Unternehmensbereich
  • Sonstige Bereiche
Sprache am Arbeitsplatz
  • Deutsch
Art des Unternehmens
  • Wissenschaftliche Einrichtung

Ansprechperson

Herr Ralf Gehringer
Campus Nord Personalservice (PSE)
Deutschland
Tel: +49 721 608-24807
E-Mail: Melden Sie sich bitte an,
um die E-Mail Adresse lesen zu können
Anschrift

KIT

Campus Nord Personalservice (PSE)



Telefon: +49 721 608-24807


Top Jobs

Events