BASF Services Europe GmbH
Carl-Bosch-Str. 38
67056 Ludwigshafen
Größe des Unternehmens: Konzern
Branche: Chemie- & erdölverarbeitende Industrie
Gesuchte Studiengänge: Architektur, Bauingenieurwesen, Bioingenieurwesen, Biologie, Chemie, Chemieingenieurwesen & Verfahrenstechnik, Chemische Biologie, Electronic System Engineering (Studiengang veraltet), Elektrotechnik & Informationstechnik, Energietechnik (Studiengang veraltet), Energy technologies (Studiengang veraltet), Funktionaler und konstruktiver Ingenieurbau, Informatik, Maschinenbau, Materialwissenschaft & Werkstofftechnik, Mathematik, Mechanical Engineering, Mechatronik & Informationstechnik, Mobilität und Infrastruktur, Physik, Service Management and Engineering (Studiengang veraltet), Sonstige Studienbereiche, Sonstige Studienbereiche, Technomathematik, Water Science Engineering, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsmathematik, Wissenschaft, Medien & Kommunikation
Kontakt: Frau Katja Emich
Talent Acquisition
+49 30 2005-58810

Wer sind wir?
Chemie für eine nachhaltige Zukunft, dafür steht BASF. Wir verbinden wirtschaftlichen Erfolg mit dem Schutz der Umwelt und gesellschaftlicher Verantwortung. Mehr als 110.000 Mitarbeitende in der BASF-Gruppe tragen zum Erfolg unserer Kunden aus nahezu allen Branchen und in fast allen Ländern der Welt bei.

Unser Portfolio haben wir in sechs Segmenten zusammengefasst: Chemicals, Materials, Industrial Solutions, Surface Technologies, Nutrition & Care und Agricultural Solutions. BASF erzielte 2020 weltweit einen Umsatz von 59 Milliarden Euro und ist damit eines der umsatzstärksten Chemiekonzerne weltweit. Das ertragsreichste Segment sind die „Surface Technologies“ mit dem etwa 28 Prozent des Umsatzes erwirtschaftet wurden. Weitere Informationen unter www.basf.com.
Was bieten wir?
…spannende Aufgaben wie überall. Unser Wettbewerbsvorteil liegt in den unterschiedlichen Geschäfts- und Forschungsfeldern sowie in unserer Größe: Dadurch ergeben sich vielfältigste internationale Karrieremöglichkeiten innerhalb von BASF als sicherer Arbeitgeber.

Was bieten wir Ihnen?

Natürlich spannende und vielfältige Tätigkeiten – aber das machen andere auch … Unser Wettbewerbsvorteil liegt in den unterschiedlichen Geschäfts- und Forschungsfeldern sowie in unsere Größe: Dadurch haben Sie vielfältigste internationale Karrieremöglichkeiten innerhalb des Unternehmens sowie einen sicheren und verlässlichen Arbeitgeber.

Durch unsere wettbewerbsfähige Vergütung sowie viele Zusatzleistungen sind wir attraktiv für die besten Expertinnen, Experten und Fachkräfte. Darüber hinaus achten wir auf ein ausgewogenes Verhältnis von Beruf und Privatleben.
Was ist das besondere an uns?
Unser Wettbewerbsvorteil liegt in den unterschiedlichen Geschäfts- und Forschungsfelder sowie in der Größe des Unternehmens: Dadurch haben Sie vielfältigste, internationale Karrieremöglichkeiten innerhalb von BASF sowie einen sicheren und verlässlichen Arbeitgeber.
Wen suchen wir?
...alle, die in unser Team passen: Wir schätzen Vielfalt - von Menschen, Meinungen und Erfahrungen.

- Wir suchen alle, die weiter denken und sich von außergewöhnlichen Ideen inspirieren lassen um daraus hervorragende Produkte und Lösungen für unsere Kunden zu entwickeln.
- Wir suchen Teamplayer, die offen und verantwortungsvoll an nachhaltigen Innovationen forschen möchten.

Innovationen sind der Schlüssel für unseren Erfolg; jährlich melden wir rund 1.000 Patente an um natürliche Ressourcen effizienter zu nutzen, ausreichend Nahrungsmittel für alle zu produzieren, Emissionen zu verringern, klimafreundlichere Mobilität zu ermöglichen, die Leistungsfähigkeit erneuerbarer Energien zu verbessern oder Gebäude energieeffizienter zu machen.

Wenn das zu Ihren Zielen passt - suchen wir Sie!
Wie bewerbe ich mich?
1. Sie bewerben sich in unserem Online-Bewerbungssystem mit Anschreiben, Lebenslauf und – abhängig von der Stelle, auf die Sie sich bewerben – Zeugnissen der schulischen, beruflichen oder universitären Ausbildung, Praktikums- oder Arbeitszeugnissen sowie ggf. Zertifikaten, etc.
2. Unsere Recruiter sichten Ihre Bewerbung und prüfen, ob Sie die erforderlichen Qualifikationen erfüllen.
3. Ist das der Fall, führen unsere Recruiter für viele Stellen ein Telefoninterview mit Ihnen. Ziel ist es herauszufinden, ob die Stelle und das Unternehmen zu Ihren Vorstellungen passt – und, ob Sie auch zu der Stelle und zu BASF passen.
4. Für bestimmte Einstiegspositionen und Trainee-Programme erhalten Sie eine Einladung zu einem Online-Assessment, das Sie von zu Hause absolvieren können.
5. Ihre Bewerbung wird anschließend an die Facheinheit weitergeleitet.
6. Der letzte Schritt ist der Interviewtag vor Ort oder Online, an dem Sie persönliche Interviews mit der Fach- und Personaleinheit führen.
Link zu weiteren Bewerbungsinformationen


Derzeit werden folgende Anzeigen von BASF Services Europe GmbH in der Jobbörse angeboten:

19 Jobanzeigen


Zurück